Spezialfolge: Amata zu Gast bei Edeltraut Herzberg

Spezialfolge: Amata zu Gast bei Edeltraut Herzberg

Das Interview von Edeltraut Herzberg war einfach so spannend, so wertvoll, das möchte ich euch nicht vorenthalten, deshalb veröffentliche ich dieses Interview auch in meinem Podcast.

Am 17. Mai 2021 wäre Sebastian Kneipp 200 Jahre geworden. Sebastian Kneipp hat sein ganzes Leben dem Wasser und der Gesunderhaltung des Menschen gewidmet. Selbst ist er in sehr jungen Jahren an Tuberkulose erkrankt, damals gab es keine Medikament dagegen. Durch Zufall kam er an ein Büchlein von Sigmund Hahn über die Heilkraft des Wassers. Sebastian Kneipp ging, wenn auch anfangs nur sehr kurz in die Donau, bewegte sich danach und so gelang es ihm sich selbst zu heilen.

Ich komme aus Ottobeuren, der Heimat von Sebastian Kneipp. Mir war auch zuerst das Kneippen bekannt, jedoch betrachtet Sebastian Kneipp den Körper ganzheitlich mit den 5 Säulen.


AMATA´s Podcast

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Oder lieber "Sehen & Hören"?

Video Podcast

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Für alle, die lieber lesen ...

Amata und Edeltraut über Sebastian Kneipp

1. Säule – Wasser

Wir sind sehr viel unterwegs und haben festgestellt, Kneippen hat sich sehr weit verbreitet. Überall finden wir Becken für die Arme oder Beine.

Unser Körper besteht als Erwachsener zu 70 % aus Wasser, bei Kindern ist es noch mehr. Dazu auch sehr spannend das Buch 'Sie sind nicht krank, Sie sind durstig' von F. Batmanghelidj, (https://amzn.to/3txpO8u)

2. Säule - Kräuterkunde

'Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen' so S. Kneipp. Brennessel, Löwenzahl usw. hat so unglaubliche Kraft. Zwar kannte Sebastian Kneipp grüne Smoothies noch nicht, aber er hat verstanden, wie die verschiedenen Kräuter anzuwenden sind. Er empfahl sich bei Zeiten vorzubereiten, falls eine Krankheit auftritt alles schon bereit ist.

3. Säule - Ernährung

Sebastian Kneipp war kein Kostverächter und genoß auch gerne. Jedoch riet er auch in der Ernährung darauf zu achten, je einfacher und übersichtlicher, desto besser, aber vergesst den Genuß nicht. Kneipp kannte auch schon dir Wirkung der Aloe Vera und warnte auch davor, zu viel davon zu sich zu nehmen, da damals auch die Schale verwendet wurde.

Die 4. Säule - Lebensordnung

Schon damals als die Menschen noch teilweise sehr hart arbeiteten riet Sebastian Kneipp zur Entspannung. Die Menschen damals arbeiteten zwar von Sonnenaufgang bis -untergang, jedoch war danach Schluß, denn es gab kein künstliches Licht. Auch ging vielmehr im Rhythmus der Natur.

Die 5. Säule – Bewegung

Bewegung ist sehr wichtig, vor allem an der frischen Luft und nicht wie heute drinnen, im Fitneßstudio. Sebastian Kneipp sieht immer den ganzen Körper. Wenn wir an der Ursache arbeiten und nicht nur an den Symptomen kommen oft ganz überraschende Dinge zum Vorschein, das hat S. Kneipp damals schon erkannt.

Podcast-Backoffice-Bearbeitung: Nadja Mondy



# LebenInFülle

Zieh' dir "Leben in Fülle" - Amatas Newsletter - in dein Postfach.

Trag dich ein, und lass dich begeistern.

Möchtest Du auch online Dein Einkommen steigern und
Dir ein erfülltes und finanziell freies Leben aufbauen?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.