Energiemangel

Energiemangel? – Aktiviere Deine Energie

Energiekrise. Energie sparen. Im Moment dreht sich sehr viel darum.
Doch um diese geht es heute nicht.


Wie steht es um Deine Energie?

Du denkst Dich in jedem Moment entweder in eine gute und stärkende Energie oder in eine Energie, die Dich schwächt, die Dir Kraft raubt.

In solch einer Energie zweifelst Du vielleicht an Dir, am Leben und hast depressive Gedanken.

Die gute Nachricht, Du kannst Deine Energie erhöhen.

Dazu möchte ich Dir erstmal ein Bild in die andere Richtung geben.

Kennst Du noch Charly Brown von den Peanuts?

Er konnte es so gut: Die Schultern hängen lassen, leise sprechen und den ganzen Schmerz im Blick und seiner Körperhaltung zum Ausdruck bringen.

Beobachte Dich doch gerade jetzt einmal.

Worauf war gerade Dein Fokus? Wie stehst oder gehst Du?

Eher Charly oder schon Richtung Rocky Balboa? 😉


Fokussiere Dich auf etwas, das Dir Freude bereitet, etwas, das Du willst.

Ein mir besonders wichtiges Thema, wie Du weißt: Blick auf die Dinge, für die Du dankbar bist.

Geh aus der „Charly“-Haltung hinein in das Bild von Rocky. Schultern zurück, gerade Haltung, starke Ausdrucksweise. Mach Dir Deine Lieblingsmusik an und tanze, als würde Dir niemand zusehen. Singe laut mit. 🎶

Energie bedeutet Bewegung. 💃🕺

Du wirst ziemlich schnell feststellen, dass Du damit eine gute Energie in den Körper und Deinen Geist bekommst. Schreib mir doch mal unter diesen Beitrag, ob Du es spüren konntest oder teile mit uns allen, welche Tipps Du hast, damit jemand seine eigene Energie erhöhen kann. Vielen Dank! 🙏

In Liebe

Amata 🧡🧡🧡


 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert