Alenka Kreideweiss

Alenka Kreideweiss zu Gast bei Amata Bayerl

Mein Weg zu mir

Alenka wurde 1982 in Berlin geboren, um dann alle paar Jahre umzuziehen. Sprich ihre Verwurzelung mit einem zu Hause ist für sie ganz anders als bei vielen anderen Menschen. Das macht sie freier, denn zu Hause ist immer da wo sie ist. Über die Arbeit als Videoeditorin ist sie durch ihr spätes Studium zurück zum Schreiben gekommen, was sie als Teenager schon liebte. So fing sie 2018 an ihren Blog und Kinderbücher zu schreiben. Das ist ihre Passion. Im Eigenverlag veröffentlichte Alenka bisher ein Kinderbuch, allerdings bereits in 6 Sprachen. Um der Finanzierung eine sichere Grundlage zu geben, ist sie in das Forever Business eingestiegen. Daran liebt sie die Freiheit und genießt ihre persönliche Entwicklung, die sie gratis dazu bekomme.


AMATA´s Podcast

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von play.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Oder lieber "Sehen & Hören"?

Alenka im Video Podcast

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Für alle, die lieber lesen ...

Mein Weg zu mir

Was ist Dein Pitch?

Ich bin Blog- und Kinderbuchautorin im Eigenverlag. Zur Finanzierung biete ich Coachings in den Bereichen Ernährung und erfülltes Leben an.

Welche 3 praktischen Tipps hast Du aus Deiner Praxis?

Ich lernte von der wunderbaren Amata, Erfolg hat drei Buchstaben: "TUN". Positiv bleiben und die Meinung anderer nur wenn es konstruktive Kritik ist, gelten zu lassen. Keiner steckt in meiner Haut, außer mir!

Welche Verbindung hast Du zu 'erfüllt & frei' und womit und wie verdienst Du Dein Geld?

Da ich das Coaching von Amata in Anspruch nehme, bin ich so mit "erfüllt & frei" verbunden. Meinen größten Umsatz generiere ich durch die Produkte von Forever. Da sie im Prinzip von jedem Menschen gebraucht werden, ist der Markt dafür größer als für meine Kinderbücher. Meine Marketing Geheimwaffe ist, mit Menschen zu sprechen und ihnen Lösungen anbieten zu können. Dabei bin ich verständnisvoll, offen und ehrlich mit meinen eigenen Erfahrungen und einem nicht gerade gradlinigen Lebenslauf. Ein Kunde, der mit mir zusammenarbeitet, bekommt meine geballte positive Power mit und lernt spielerisch mit den Dingen umzugehen.

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich?

Geld hat den Wert 7 auf meiner Werteskala. Es macht mich glücklich Geld zu haben, um meine Bücher drucken zu können, Dienstleistungen anderer Menschen in Anspruch zu nehmen, die mich in meiner persönlichen Entwicklung und Umsetzung meiner Ideen unterstützen. Geld kann den Charakter verändern, ja. Es gibt leider genügend negative Beispiele auf der Welt. Wenn wir aber bei uns und unserer Mission Gutes zu tun bleiben, können wir das Geld, was uns zur Verfügung steht, nutzen, um die Welt besser zu machen.

Welchen Tipp hast Du für diejenigen, die ihr Einkommen erhöhen bzw. verdoppeln wollen?

Steige bei Forever ein. Auch da musst Du was tun, ja. Aber es ist weitaus erfüllender und ergiebiger als für einen Arbeitgeber am Schreibtisch zu sitzen.

Was war Dein schlimmster Moment, Deine größte Herausforderung als Unternehmerin? Und wie bist Du damit umgegangen?

Ich bin schon sehr lange freiberuflich tätig und wurde am Anfang nicht für einen Auftrag bezahlt. Dadurch fühlte ich mich wehrlos und es hat mich um Jahre zurückgeworfen. Ich war dadurch wie paralysiert. Jetzt lerne ich daraus zu kommen, meinen eigenen Wert zu schätzen und meinen Weg trotz vermeintlicher Hindernisse zu verfolgen.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Wie bereits erwähnt habe ich im Teenager bereits geschrieben, um meinen Frust von Seele zu bekommen. Ich bin ein Scheidungskind und Reden war Mangelware als ich aufwuchs. Als ich studierte, fragte ich mich, ob ich den Weg im Filmgeschäft tatsächlich gehen wollte. Einerseits brannte ich dafür, andererseits kam nach jedem euphorisch hergestellten Filmprojekt ein Loch. Die Realität wenn man so will. Oder endlich wieder Zeit für sich, um es anders zu betrachten. Mein Hauptziel nach dem Studium war allerdings einmal eine feste Arbeit zu haben, um finanziell abgesichert zu sein. Diese fand ich auf Malta und tatsächlich hat mich dieser stumpfe Angestelltenjob dahin gebracht, dass ich Zeit für meine Ideen fand. So fing ich an meinen Blog zu Schreiben und füllte ihn mit Alltagsgeschichten über mein doch so anderes Leben auf Malta. Zusätzlich habe ich mein Kinderbuch erschaffen, damit Kinder wieder lesen. Es war die Zeit und dass ich auf mich hörte, die mich zurück zu meiner Leidenschaft gebracht hat.

Welche Werte sind Dir wichtig?

Ehrlichkeit, Liebe, Dankbarkeit, Verantwortung, Nachhaltigkeit

Wie triffst Du Entscheidungen?

Ich fühle. Fühlt sich etwas gut an, ist es richtig. Fühlt sich etwas nicht gut an, gilt es heraus zu finden, ob es meine Angst ist, die das ungute Gefühl auslöst. Dabei ist Ehrlichkeit sich selbst gegenüber unglaublich wichtig. Unlösbare Aufgaben gibt es nicht. 😉 Es gibt nur Schritt für Schritt und immer bei sich selbst bleiben.

Wie bekommst Du Deinen „inneren Schweinehund“ in den Griff?

Ich tue es trotzdem. Außerdem hilft es, sich zu belohnen und sich Unterstützung zu holen. Es macht oft mehr Spaß, Dinge zusammenzutun.

Was hat Dich ursprünglich davon zurückgehalten, Unternehmer zu werden?

Selbst und ständig zu arbeiten.

Erfolg bedeutet für Dich …

Frei zu sein.

Was sind Deine 3 Stärken?

Ich bin ehrlich, empathisch und positiv.

Eine Schwäche?

Ich kann rechthaberisch sein.

Gibt es ein Lebensmotto, ein Lieblings-Zitat, das Dich begleitet?

I love my life!

Was war der beste Rat, den Du bekommen hast?

Erfolg hat drei Buchstaben.

Welche Internet-Ressource hat für Dich persönlich einen hohen Mehrwert und warum?

duden.de - Definitionen und Synonyme können beim Schreiben sehr wichtig sein.

Was ist Deine beste Buchempfehlung?

Siddhartha von Hermann Hesse

Stell Dir vor, Du kommst auf eine einsame Insel und kannst nur 3 Dinge mitnehmen, welche wären das?

Ein Notizbuch, Bleistift und Anspitzer

Welchen „letzten Tipp“ kannst Du uns mit auf den Weg geben?

Bleibt positiv, somit ermöglicht ihr es auch anderen positiv zu sein.

Podcast-Backoffice-Bearbeitung: Nadja Mondy



# LebenInFülle

Zieh' dir "Leben in Fülle" - Amatas Newsletter - in dein Postfach.

Trag dich ein, und lass dich begeistern.

Möchtest Du auch online Dein Einkommen steigern und
Dir ein erfülltes und finanziell freies Leben aufbauen?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.