Erfüllt & frei Challange

Für alle diejenigen, die ein Online Business auf- oder ausbauen wollen und vor allem für Menschen, die aus dem Gesundheits- oder dem pädagogischen Bereich kommen kommt jetzt die Erfüllt & frei Challange.

Ich war fast zwanzig Jahre im Kloster und bin vom Grundberuf Erzieherin und habe viele Jahre im pädagogischen Bereich gearbeitet. Meine Mitschwestern waren im Krankenhaus tätig, unsere Tochter ist als Krankenschwester auf einer Intensivstation für Kinder tätig gewesen. Im Moment erlebe ich gerade, dass gerade unheimlich viele Menschen aus diesen Bereichen Herausforderungen haben. Dass sie wirklich einem enormen Druck ausgesetzt sind und sich danach sehnen, erfüllt und frei leben zu können. Deswegen werde ich diese Challange machen für all diejenigen, die online Kunden gewinnen wollen. Für alle, die bereit sind, neue Wege zu gehen, sich neu auszurichten.

Wir sind ja mittlerweile im fünften Jahr auf unserer Weltreise und jetzt seit einiger Zeit in Paraguay. Und da es uns so gut geht, habe ich beschlossen etwas zurückzugeben. Ich möchte gerne diejenigen unterstützen, die jetzt spüren und merken, dass sich sich etwas verändern darf. Die spüren, dass sich etwas wandeln darf, im Moment aber noch nicht so genau wissen wie.

Ich werde jede Woche Montags, Dienstags und Mittwochs um 12:00 Uhr ein Live-Zoom-Meeting machen und das ist das, was ich Dir gebe. Wenn Du dabei sein möchtest, dann ist es allerdings auch wichtig, dass Du Dich einbringst, dass Du bereit bist, etwas zu verändern. Du hast viel zu tun, wenn Du sagst: Ja, ich will! Denn es geht vor allem darum, Dein Mindset neu auszurichten. Deine Gedanken und Gefühle neu auszurichten und deswegen jeden Morgen mit einer Tagesausrichtung zu starten. Mit einem Morgenritual sozusagen in den Tag hineinzugehen. Denn Du kannst nur dann ein neues Leben aufbauen, etwas verwandeln, verändern, wenn Du bereit bist, etwas in Dir zu verwandeln, zu verändern. Wenn Du bereits bist, Dich neu auszurichten auf ein neues Leben.

Das bedeutet auch, Dich körperlich und mental zu trainieren, denn erst dann ist es möglich auch finanziell frei zu leben. Das ist mein Ziel. Erfüllt und frei – auch finanziell – zu leben. Für diejenigen, die wirklich bereit das zu tun. Die bereit sind, das Training zu machen, die Schritte zu tun, die zu tun sind.

Übrigens: bei uns geht es um KVS. Klarheit, Vertrauen und Strategie.

Das heisst auch, dass von Dir die Bereitschaft da sein darf, Dich zu zeigen, Dich sichtbar zu machen. Das ist für manche eine Herausforderung und gleichzeitig so wichtig, wenn Du ein Business – gerade im Online Bereich – aufbauen möchtest. Und es geht darum, so viele Menschen wie möglich mitzunehmen, dass Du sichtbar wirst. Damit Menschen Dich sehen, damit sie Dich, Dein Angebot, Deine Fähigkeiten, Deine Expertise kennenlernen und Dich buchen können. Dass Du sozusagen Menschen etwas weitergeben kannst und gleichzeitig auch ins Geld verdienen kommst. Dazu ist es wie gesagt notwendig Dich zu zeigen.

Und dafür bist Du selbst verantwortlich. Ich kann Dir nur Impulse geben, Dich inspirieren, mit Dir verschiedene Dinge durchgehen – für Dich, für Dein Business. Allerdings bist Du selbst gefragt in Eigenverantwortung zu gehen, die Dinge umzusetzen, die ich Dir zeigen werde. Auch, Dich nach draussen zu zeigen, Dich in Social Media zu zeigen.

Und wenn Du sagst: Oh, Morgenausrichtung, da habe ich keine Zeit für. Mich zu zeigen, das ist auch nicht meins … Dann ist diese Erfüllt & frei Challange nichts für Dich. Wenn Du allerdings sagst: Ja, ich will in die Sichtbarkeit kommen! Dann ist sie genau das richtige für Dich.

Wir haben im letzten Jahr schon einmal eine Sichtbarkeits Challange gemacht und was das geschehen ist, war unglaublich! Denke mal daran, wie es ist, wenn Du ein Ladengeschäft hast. Wenn es immer zu ist und im Schaufenster nichts zu sehen ist. Wer soll Dich denn da finden und sehen?

Du darfst Dich zeigen, Du darfst Dich öffnen! Du darfst sozusagen der Welt sagen: Da, bin ich! Ich bin nicht nur Erzieherin oder Krankenschwester! Du bist Du! Deine Identität, Dich mit dem zu zeigen, was Du bist und was Dich ausmacht!

Und das trainieren wir gemeinsam in der Erfüllt & frei Challange, denn wir wollen wirklich Menschen unterstützen, dass sie wirklich in Freiheit und Fülle leben können. Wir wollen Menschen helfen, dass sie gesünder leben. Dass sie nicht über Krankheiten, Druck und Ängste nachdenken, sondern dass sie hineingehen in diese Fülle des Lebens, sie spüren und erleben und sich auch die finanzielle Freiheit aufbauen.

Ich bin übrigens eine Verfechterin des natürlichen Erwachens, ohne Wecker. Das funktioniert allerdings erst im Laufe der Zeit. Ich bin lange Zeit mit dem Wecker aufgestanden und habe intensiv gearbeitet. Heute weiss ich: Es darf auch leicht gehen! Und dazu möchte ich Dich einladen und inspirieren. Hol Dir einfach Impulse in dieser Challange und lass’ Dich drauf ein, in Deinem Leben etwas zu verwandeln und zu verändern.

Während der Erfüllt & frei Challange sind ein paar wichtige Punkte zu beachten: Angefangen vom genug Wasser zu trinken, über gesunde Ernährung, über verschiedene andere Aspekte, die ich mit Dir teilen werde.

ich werde übrigens auch viel mit Dir teilen von dem, was ich in den letzten Monaten und Jahren gelernt habe. Und ich habe viel gelernt im Kloster – auch das werde ich mit reinbringen – aber auch von vielen erfolgreichen Menschen wie Tony Robbins, Bob Procter etc. Ich werde Dir auch zeigen, wie das mit Positionierung funktioniert.

All das machen wir in der Telegram-Gruppe “Erfüllt & frei”. Komm da gerne mit dazu und teile es auch gerne mit anderen, damit auch sie die Chance haben, mit dabei zu sein.

Ich habe gesagt, dass die Erfüllt & frei Challange mit dem Schwerpunkt für Menschen aus dem Gesundheits- und pädagogischen Bereich ist, aber ich habe auch Unternehmerinnen in der Gruppe, Angestellte, Mütter – es sind quer Bett die unterschiedlichsten Menschen dabei. Spür’ einfach in Dich rein, ob es für Dich das richtige ist.

Natürlich begleite ich Menschen auch intensiver in “Kloster meets Business”, wo ich den Menschen in der persönlichen Begleitung zeige, wie es geht. Aber jetzt, in dieser Zeit, die für manche doch sehr herausfordernd ist, geht es mir darum Dich zu unterstützen, Menschen zu unterstützen, wie sie wirklich hineinkommen in dieses Empfinden der Fülle. Raus aus dem Mangel, raus der Angst, raus aus dem Druck, hinein in die Fülle, in diese Freiheit. Und gemeinsam diesen Weg in die Freiheit zu gehen, gemeinsam Fülle zu erfahren und weiterzugeben, darum geht es mir.

Ich wünsche mir für uns alle, dass wir wirklich erfüllt und frei leben können.

Und ich danke Dir für Deine Offenheit, für Deine Bereitschaft, für Dein Dabeisein und wünsche Dir einen traumhaft schönen Tag, ein glückliches, erfülltes und natürlich finanziell freies Leben,

Deine Amata

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.