Petra Schormans

Petra Schoormans zu Gast bei Amata Bayerl

Verbindung ist heilsam

Petra wurde 1958 geboren, sie ist verheiratet und war 30 Jahre lang erfolgreiche, angestellte Sozialpädagogin.

Während einer Zusatzausbildung zur Beraterin hat Petra die bedingungslose Liebe entdeckt und gedacht, das sei nicht groß genug, um sich wichtig zu fühlen. Vor fünf Jahren hat sie ebenfalls die Lust an Coachings entdeckt und ist seither in steter Begleitung.

Vor  3 Jahren  hat sie angefangen, neben ihrer Festanstellung, ihr Business aufzubauen.

Im August 21 ist sie schließlich komplett aus Festanstellung ausgestiegen, um sich ganz ihrer Freude, Frauen in ihre Größe zu begleiten, zu widmen.


AMATA´s Podcast

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Oder lieber "Sehen & Hören"?

Petra im Video Podcast

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Für alle, die lieber lesen ...

Verbindung ist heilsam

Was ist Dein Pitch?

Ich biete einen sicheren Rahmen und gehe auf seelischer Ebene in Verbindung und entdecke gemeinsam mit meinen Kundinnen on Point ihr sein. Da ich erspüre, was dran ist, ist meine Arbeit absolut effizient. Ich unterstütze energetisch, ihre Blockaden zu erkennen und auszuräumen und bringe sie damit in Verbindung mit  sich selbst.

Mit mir sollten nur Kundinnen arbeiten, die ein absolutes Commitment haben für sich zu gehen und Transformation zulassen können.

Welche 3 praktischen Tipps hast Du aus Deiner Praxis?

Vertraue dir, du weist alles.

Gehe in Verbindung und hol dir Unterstützung, du musst keinen Weg alleine gehen

Liebe was ist und wisse, das Leben ist IMMER für dich.

Welche Verbindung hast Du zu 'erfüllt & frei' und womit und wie verdienst Du Dein Geld?

Erfüllt und frei bewirkt bei mir zauberhaftes kribbeln.

Die Lust, morgens aufzustehen, den Tag zu beginnen, mich auf alles zu freuen, was mir der Tag bringt und wenn ich Lust habe frei zu machen, mache ich frei und wenn ich reisen will, reise ich.

Den größten Umsatz mache ich derzeit mit Gruppenangeboten mit meiner Kollegin.

Wir arbeiten mit ähnlichen Energien, fühlen ähnlich und sind dennoch so unterschiedlich.

Das ist für unsere Kundinnen sehr anziehend.

Meine Marketinggeheimwaffe ist, dass ich immer nur ein Programm launche. Erst wenn mein

Programm läuft, bringe ich das nächste raus.

Das entspricht mir.

Ich spüre meine Programm und spreche mit meiner Energie die Menschen an.

Ich folge keinem Marketingkonzept.

Ich gebe kein Produkt heraus nur um Geld zu verdienen. Ich tue nur das, was ich wirklich aus ganzen Herzen liebe und was ich selbst buchen würde. Alles was ich mache tue ich wirklich aus Liebe und dem Hintergrund, dass es ein Beitrag ist für die, die zu mir kommen.

Der Nutzen für meine Kundinnen ist, dass sie sich erkennen und damit in ihre Schöpferkraft gehen und selbstverantwortlich ihren Weg erkennen und gehen können. Da wo eine Mauer davor stand ist Weitblick. Sie kommen mit ihrer Seele in Kontakt, landen bei sich und erkennen, dass Heilung schnell und leicht geschehen darf.

Ich gebe Raum für tiefstes Vertrauen und halte ihn so, dass die Kundin sich vertrauensvoll und offen hineinbegeben kann.

Das ist für mich eine Grundvoraussetzung um Transformation zu  ermöglichen.

Mit mir zu arbeiten ist leicht und heiter und transformiert in der Tiefe.

Wie wichtig ist für Dich Geld? / Macht Geld glücklich?

Ich liebe Geld.

Kürzlich habe ich erklären wollen warum und man sagte mir, dass es einfach mein Geburtsrecht ist reich zu sein.

Werteskala 1-10 =8

Mich macht Geld glücklich, weil ich tun kann, was ich will, weil ich teilhaben lassen kann. Geld zu haben macht mich weit.

Ich liebe es einfach tun und lassen zu können, was ich will und in Fülle zu leben.

Wenn man den Glauben hat, dass Geld den Charakter verändert, dann wird das auch so sein.

Ich durfte verdammt viele Glaubenssätze loslassen, ehe ich Leichtigkeit fühlte Geld zu machen und die Vorstellung, dass Geld zu mir gehört zulassen konnte.

Welchen Tipp hast Du für diejenigen, die ihr Einkommen erhöhen bzw. verdoppeln wollen?

Sei immer authentisch und vertraue

Da ich selbst gerade eher wenig Umsatz habe, habe ich hierzu keine Strategien, die ich selbst anwende und weiter geben würde.

Wir dürfen immer schauen, welche Einstellung wir zu Geld haben, welche Glaubenssätze.

Glaubenssätze sind ganz leicht energetisch zu bereinigen.

Was war Dein schlimmster Moment, Deine größte Herausforderung als Unternehmerin? Und wie bist Du damit umgegangen?

Meine größte Herausforderung ist es im Augenblick, mich als Unternehmerin und nicht mehr als Angestellte zu fühlen, denken und handeln.

Ich frage immer wieder, was mein nächster Schritt ist, ich arbeite mit Unternehmerinnen, die bereits da sind, wo ich hin will und lasse mich regelmäßig coachen.

Ich bliebe im Vertrauen und wenn ich aus dem vertrauen rausfalle, nehme ich das an und schaue, was in Heilung gehen darf.

Mein Schritt hat so viel Heilung in mein Leben gebacht.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Ich habe nicht gesucht.

Sie kam zu mir.

Ich habe mit Menschen gearbeitet die eine psychische Erkrankung haben, laut Diagnose der Ärzte und durfte erkennen, dass ich Menschen der größte Beitrag bin, einfach da zu sein und den Raum zu halten, in dem sie wachsen konnten.

Eine meiner Stärken ist es Menschen an ihrem Platz zu lassen und alles anzunehmen, was sie mitbringen. Alleine das ist so heilsam.

Ich dachte immer ich sei faul, weil ich keine Impulse hatte tätig zu werden und genau darin lag das größte Wachstumspotenzial für die Menschen.

Als ich an meinem ersten Onlinecoachingprogramm teilgenommen hatte, habe ich den Impuls meiner Coach bekommen Energiearbeit zu machen und habe Seminare zur Quantenheilung besucht und gelernt, wie leicht es gehen darf. das entspricht mir total.

Je mehr ich mich selbst angenommen habe, umso mehr habe ich meine Fähigkeiten entdeckt, dass ich alleine durch mein Sein heilsam bin.

Ich habe entdeckt, dass ich in meiner Arbeit ganz schnell in der Tiefe bin und Menschen so gut unterstützen kann, dass sie eine tiefe Transformation erleben.

Diese Freude auf beiden Seiten erleben zu dürfen, mir einzugestehen, dass es WIRKLICH leicht gehen darf und ich damit ein riesengroßer Beitrag für die Welt bin, hat mich mutig sein lassen.

Darüber bin ich auf die Idee gekommen, das im Coaching zu nutzen.

Ich durfte immer mehr raus aus dem Kopf und hinein ins spüren gehen.

Die logische Folge war, dass ich aus meiner Festanstellung raus bin, weil dort Ziele verfolgt werden sollten auch bei Menschen, die keine Lust darauf haben.

Eines meiner Credos ist , dass ich nur mit Menschen arbeite, die bereit sind ihre Schritte zu gehen und tiefe Transformation zulassen wollen, Menschen, die wirklich Lust auf Veränderung haben, die mutig sind und sich trauen, durch ihre Angst durch zu gehen. Die Ergebnisse sind wundervoll und so ist die Entscheidung gefallen, dass dies mein Weg ist, weil es mir pure Freude bereitet.

Mit Soulmates arbeiten zu dürfen ist das schönste, was es gibt.

Ich durfte erkennen, dass nichts in meiner Arbeit Anstrengung bedarf, sondern alles in Leichtigkeit passieren kann.

Das entspricht mir so sehr.

Welche Werte sind Dir wichtig?

Mut

Ehrlichkeit

Vertrauen

Bereitschaft zur Veränderung

Authentizität

Bedingungslose Liebe

Leichtigkeit

Freude

Verbindung

Wahrhaftigkeit

Wie triffst Du Entscheidungen?

Ich spüre Entscheidungen in meinem Körper.

Wenn mein System sich öffnet und ich Freude empfinde, dann ist es ein Ja.

Wenn es zumacht, ist es ein Nein.

Beides lasse ich wirken und überprüfe kurze Zeit darauf noch einmal. Wenn es sich gleich anfühlt, treffe ich meine Entscheidung.

Scheinbar unlösbaren Entscheidungen gebe ich Zeit und ich hole mir die Unterstützung meines Höheren Selbst.

Ich stelle Fragen und warte die Antworten ab.

Ich nutze auch immer die Kraft naturreiner ätherischer Öle

Wie bekommst Du Deinen „inneren Schweinehund“ in den Griff?

Ich frage, ob ICH das machen muss oder ob ich es abgeben kann.

Wenn ich es tatsächlich selbst tun muss, dann spüre ich, wie es sich anfühlt, wenn es getan ist und gehe mit diesem Gefühl an die Sache.

Manchmal überfällt mich heftigste Müdigkeit, wenn sich der Widerstand aufbaut.

Dem gebe ich nach und schiebe eben auf, bis der Druck so groß ist, dass es tun muss.

Es kann sein, dass ich besser unter Druck arbeite.

Aber darauf will ich mich gar nicht festlegen.

Ich nutze Begeisterung, und Freude um ins Umsetzen zu kommen und unterstütze mich auch mit naturreinen ätherischen Ölen.

Ohne das ist es eher ein Kraftaufwand für mich.

Was hat Dich ursprünglich davon zurückgehalten, Unternehmer zu werden?

Das Gefühl von vermeintlicher Sicherheit durch ein festes Gehalt.

Die Angst, aus meiner Komfortzone herauszutreten.

Faulheit

Der Glaube, ich sein verantwortlich für das Wohlergehen der Klientinnen und das der Kolleginnen

Erfolg bedeutet für Dich …

tun zu können, was mir Freude bereitet, frei zu sein und mir meine Klientinnen aussuchen zu können.

Erfolg ist für mich die wundervolle Ergänzung von Tun und Sein in Freude mit mega tollen Ergebnissen bei meinen Kundinnen und der Beitrag, den ich damit für die Welt bin.

Was sind Deine 3 Stärken?

Mut, bedingungslose Liebe, Menschen in ihrer Tiefe und Ganzheit zu erfassen und sie trotzdem an ihrem Platz lassen können

Eine Schwäche?

Aufschieberitis

Gibt es ein Lebensmotto, ein Lieblings-Zitat das Dich begleitet?

Das Leben ist IMMER für mich.

Was war der beste Rat, den Du bekommen hast?

Liebe

Welche Internet-Ressource hat für Dich persönlich einen hohen Mehrwert und warum?

Im Augenblick bin ich nur auf FB

Ich habe die Möglichkeit mich zu vernetzen und habe hier die tollsten Menschen gefunden, die mein Leben total bereichern

Was ist Deine beste Buchempfehlung?

Derzeit: die kleine Seele spricht mit Gott von Neale Donald Walsh

Stell Dir vor, Du kommst auf eine einsame Insel und kannst nur 3 Dinge mitnehmen, welche wären das?

Kaffee, Wasser, Kocher

Welchen „letzten Tipp“ kannst Du uns mit auf den Weg geben?

Sei DU!

Podcast-Backoffice-Bearbeitung: Nadja Mondy



Petra Schormans

Wie kann man Petra am besten erreichen?

Social Media:

https://www.facebook.com/petra.maria.35


# LebenInFülle

Zieh' dir "Leben in Fülle" - Amatas Newsletter - in dein Postfach.

Trag dich ein, und lass dich begeistern.

Möchtest Du auch online Dein Einkommen steigern und
Dir ein erfülltes und finanziell freies Leben aufbauen?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.